Gründungsmitglieder

  • Prof. Dr. Horst von der Hardt
  • Dr. Ursula von der Leyen
  • Prof. Dr. Reinhard Dengler
  • Prof. Dr. mult. Heinz Hundeshagen
  • Almuth Plumeier
  • Prof. Dr. Wolfram H. Knapp
  • Dr. Felix Wedegärtner
  • Dr. Christina Franke
  • Dr. Christine Radtke
  • Dr. Kolja Schiltz

MHH-Alumni e.V. unterstützte Tropenseminar 23. Oktober 2018  |  Neues aus dem Verein, Topmeldung

Warum macht es Sinn, die Famulatur oder ein PJ-Tertial ausgerechnet in einem tropischen Land zu absolvieren? Welche Medikamente sollte man dann nicht vergessen? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt des Tropenseminars für MHH-Studierende.

Erfahrungsbericht beim Tropenseminar

Ziel der 2017 gegründeten AStA-Projektgruppe "Globale Gesundheit" ist es, Themen der Globalen Gesundheit stärker auf dem Campus der MHH präsent zu machen. Nach einer Ringvorlesung und verschiedenen Einzelveranstaltungen hat die Gruppe im Juni 2018 erstmals ein umfangreiches Tropenseminar durchgeführt. An zwei Tagen erhielten interessierte Studierende in kompakten Vorträgen die wichtigsten Infos über Auslandsaufenthalte in tropischen Ländern. Grundzüge der Entwicklungshilfe und die Fettnäpfchen interkultureller Kommunikation wurden ebenso thematisiert wie gesundheitliche Risiken. Das Tropenseminar wurde u.a. durch Fördermittel des Ehemaligenvereins ermöglicht. Lesen Sie hier den Bericht der Projektgruppe.