Hier sehen Sie alle unsere Veranstaltungen auf einen Blick - bei uns ist immer was los!

Gemeinsam gegen Krebs 20. September 2017  |  Die MHH im Gespräch, Topmeldung

Prof. Anke Franzke und Prof. Hans Christiansen stellen in der Reihe "Die MHH im Gespräch" gemeinsam das Claudia von Schilling-Zentrum für Universitäre Krebsmedizin an der MHH vor. Merken Sie sich hierfür den 20. September 2017 vor!

Prof. Anke Franzke (Foto: Kaiser) und Prof. Hans Christiansen (Foto: Figiel)

Das Claudia von Schilling-Zentrum wurde Ende 2016 von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. als Onkologisches Zentrum zertifiziert. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von mehr als 20 Kliniken, Instituten und Bereichen, die eine qualifizierte Versorgung in der onkologischen Diagnostik, Therapie, Nachsorge und Rehabilitation anbieten. Dies macht es möglich, jedem Patienten mit der Diagnose Krebs eine umfassende interdisziplinäre sowie interprofessionelle und zugleich individualisierte Behandlung auf Basis höchster Qualitätsstandards und neuester Forschungsergebnisse zu garantieren.

Durch die professionelle Patientenorientierung des Zentrums werden die individuellen Bedürfnisse besonders berücksichtigt - zum Beispiel im Hinblick auf besondere Erkrankungssituationen, Nebenerkrankungen oder aber psychosoziale Auswirkungen. Vor diesem Hintergrund bietet das Claudia von Schilling-Zentrum für die Patientinnen und Patienten u.a. unterstützende Angebote aus den Bereichen der Psychoonkologie, Pflegeberatung, der Schmerz-, Sport- oder Rehabilitationsmedizin und des Sozialdienstes an. Wenn Standardtherapien versagt haben sollten, werden für die individuelle Situation neue Therapeutika und Behandlungsverfahren im Rahmen von klinischen Studien angeboten.

Thematisch weitgefächerte Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Betroffene, deren Angehörige, Interessierte und Fachkolleginnen/ Fachkollegen verschiedener Berufsgruppen runden das Angebot des Zentrums ab.

Prof. Dr. med. Anke Franzke (Ärztliche Leiterin des Claudia von Schilling-Zentrums, MHH) stellt gemeinsam mit Prof. Dr. med. Hans Christiansen (Stellv. Ärztlicher Leiter des Claudia von Schilling-Zentrums, Direktor der Klinik für Strahlentherapie und Spezielle Onkologie, MHH) das neue Krebszentrum an der MHH vor. Im Anschluss gibt es in lockerer Atmosphäre Gelegenheit für Fragen und weitere Diskussion.

Mittwoch, 20. September 2017, 18.30 Uhr s.t.
Hörsaal M der MHH
Geb. J1, Ebene 01